Das P-InfoBoard vor dem Pentagon   

 

 

Wir, die Mitglieder des Pentagons, haben uns im August 2014 für das neue Schuljahr etwas Neues überlegt, um unseren

Schülern und Lehrern mehr Infos über derzeitige Aktionen geben zu können und unsere Schülerfirma transparenter zu

machen. Im September haben wir diese Idee dann in die Tat umgesetzt und einen Monitor vor unserem Büro installiert.

Seit dem können sich alle Mitglieder unserer Schulfamilie über unsere Tätigkeiten informieren.

 

Außerdem können Schüler, die ihren USB-Stick im Schulhaus verloren oder im PC-Raum vergessen haben, sich auf dem

Monitor die Klassenkürzel der Besitzer von abgegebenen oder gefundenen Sticks ansehen und, falls ihr eigener dabei war,

ihren USB-Stick bei uns im Pentagon abholen.

 

     

So wurde das P-InfoBoard vor unserem Büro angebracht.